hond springt (15K)

Der Deutscher Pinscher

  • Geschichtliches:
    Seit Beginn der Rassehundezucht in Deutschland vor rund 100 Jahren haben sich die Pinscher kaum verändert. Schon H.G. Reichenbach berichtet 1836 von dem 'glatten Pinscher' der als 'nette Hunderasse' in Deutschland den Mops verdrängt. Bei Beckmann (1894) werden die glatt- und die rauhaarigen Pinscher, heute Schnauzer genannt, beschrieben;bereits hier sind die glatthaarigen Pinscher wesentlich seltener als die rauhaarigen Geschwister (beide Varianten konnten in einem Wurf fallen). Hätte sich in den 1950er Jahren nicht Herr Werner Jung um die Erhaltung der Rasse bemüht und ihr zu einer neuen Blüte verholfen, wären diese ehemaligen Stallhunde heute nicht mehr vorhanden. 1958 wurde nach achtjähriger Pause erstmalig wieder ein Wurf gemeldet. Noch heute werden die mittlerweile getrennten Rassen gemeinsam im Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V. geführt. Die kleinere Version des deutschen Pinschers ist der Zwergpinscher (oder auch Rehpinscher).

  • Beschreibung:
    Pinscher sind 45 bis 50 cm groß und 14 bis 20 kg schwer. Sie haben kurzes und dichtes Haar, das glatt anliegt und glänzt, in den Farben Lackschwarz mit roten Abzeichen oder rein Rot (etwa 20 % der Hunde). Die Klappohren sind hoch angesetzt, V-förmig, die Ohrinnenkanten an den Wangen anliegend, nach vorn gedreht.

  • Eigenschaften:
    Sie lernen schnell und sollen, wie andere Hunde auch, von klein auf konsequent – dabei liebevoll – erzogen werden. Für Aktivitäten sind sie stets zu haben. Pinscher sind anpassungsfähige, vielseitige und 'praktische' Hunde, die zu Unrecht vergessen werden und viele Bauernhöfe und Familien begeistern können. Allerdings ist der deutsche Pinscher kein ausgesprochener Anfängerhund. Seine große Intelligenz gepaart mit einer gesunden Portion Dickköpfigkeit, ergeben einen durchaus dominanten Charakter der es versteht, sich gegen seine Besitzer zu behaupten bzw. durchzusetzen.


    Information bron:
    Engländerin Wikipedia site
    Deutscher Wikipedia site
    Niederländisch Wikipedia site